de
en
fr
es
ru
pl

Produkte

ZR mobil-e

Der mobile Zweiwellen Grobzerkleinerer für die leistungsstarke Volumensreduzierung

  • Maximale Flexibilität

  • Extrem sparsam durch den UNTHA Eco Power Drive

  • Für unterschiedliche Materialien einsetzbar

  • Einfache und schnelle Reinigung des Schneidraums

  • Tischschnellwechselsystem

  • Wartungsarme Instandhaltung

Mehr
ZR2400-Hero
Details
Details
Was den ZR mobil-e auszeichnet
1
1234567890
1234567890
t/h
Maximale Durchsatzleistung
123456789
1234567890
123
1234567890
1234567890
mm
Fraktionsgrößen
12
1
123
12
kW
Antriebsleistung
123456789
1234567890
1234567890
mm
Rotordurchmesser
75 Prozent weniger Energieverbrauch dank UNTHA Eco Power Drive

Das Antriebssystem mit wassergekühltem Synchronmotor sorgt für einen besonders niedrigen Energieverbrauch der ZR mobil-e bei einer deutlich höheren Leistungsfähigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Antriebsvarianten. Der verschleißfreie Direktantrieb verringert die Instandhaltungskosten, da kein Riemen oder Wellenstummel benötigt wird. Die lastabhängige Drehzahlregelung sorgt für eine hohe Durchsatzleistung.

Plug & Shred

Mit dem Schnellverschluss-Power-Plug kann die ZR mobil-e schnell und sicher an die externe Stromversorgung angeschlossen werden.

Flexibel unterwegs

Ein kompakter und sparsamer Benzinmotor erzeugt mithilfe eines Generators die notwendige Energie des Raupenfahrwerks. Die Maschine kann somit bequem auf jeden beliebigen Platz manövriert werden.

Effiziente Instandhaltung

Dank dem UNTHA Schneidwerk-Schnellwechselsystem können sowohl das H- als auch das W-Schneidwerk des ZR innerhalb kürzester Zeit ausgebaut und durch eine neue Schneidwerkseinheit ersetzt werden.

Überzeugendes Ausgangsmaterial

Unabhängig voneinander laufende Schneidwellen sorgen für den perfekten Materialaufschluss.

Die ZR2400 mobil-e
Die ZR2400 mobil-e
Mobile Power für harte Einsätze

Die ZR mobil-e stellt ein revolutionäres Maschinenkonzept in der mobilen Zerkleinerung dar. Dabei werden die vielen Vorteile des elektromechanischen Antriebs genutzt, ohne auf die Pluspunkte einer mobilen Maschine verzichten zu müssen. Das gewährleistet Ihnen maximale Wirtschaftlichkeit und Flexibilität.

TN-ZR-1280x720

Vorteile der ZR mobil-e

Die ZR in der mobilen Ausführung ZR24000 mobil-e wird für die grobe Aufbereitung (90 % < 300 mm) von Hausmüll, Sperrmüll, Gewerbe- und Industriemüll, Altholz, Matratzen, Teppichen, Baumischabfällen, Eisenbahnschwellen, Ballenware und Rollenware eingesetzt. Ziel der Zerkleinerung sind die Volumenreduzierung, die EBS-Herstellung und der Materialaufschluss für nachgeschaltete Prozessschritte. Einsatzgebiete dieser Schneidsystemvariante sind u. a. Zementwerke, Recycling-, Sortier- und Entsorgungsbetriebe, Anlagenbauer, EBS-Kraftwerksbetreiber, Betreiber von Abfallverbrennungsanlagen und Biomassekraftwerken.

Mit der ZR-Klasse haben wir den wirtschaftlichsten 2-Wellen-Zerkleinerer mit dem geringsten Life-Cycle-Costing (LCC) in seiner Klasse entwickelt. Als mobile Variante kommt dazu noch das Maximum an Flexibilität.

ZR-Mobil-Altholz-1500x800

HART im Nehmen, SMART beim Sparen

Die robuste und widerstandsfähige Maschinenkonstruktion der ZR-Klasse ist für den mehrschichtigen Dauerbetrieb ausgelegt. Mit dem Tischschnellwechselsystem und dem einfachen Aufbau ist eine hohe Anlagenverfügbarkeit garantiert. Das kraftvolle, langsam laufende und reißende Schneidsystem ist enorm störstoffresistent und sorgt für eine perfekte Materialaufbereitung für Sortieranlagen. Daher ist diese Maschinenklasse perfekt für die Volumenreduzierung oder die Produktion von Ersatzbrennstoffen konfiguriert. Durch den Einsatz von zukunftsweisender Technologie ergibt sich für den Betreiber ein äußerst geringes Life-Cycle-Costing. Das macht die ZR zum zuverlässigen Kraftpaket, das sich rechnet: HART im Nehmen, SMART beim Sparen.

Input Material
Input Material
Welche Materialien können zerkleinert werden?

Diese Materialien können Sie mit dem ZR2400 zerkleinern:

Schneidsystem
Schneidsystem

Für die mobile Variante der ZR steht vorerst das H-Schneidsystem zur Verfügung.

01/01
H-Schneidsystem

Das H-Schneidsystem kommt für die grobe Aufbereitung (90 % < 300 mm) von Hausmüll, Sperrmüll, Gewerbe- und Industriemüll, Altholz, Matratzen, Teppichen, Baumischabfällen, Eisenbahnschwellen, Ballenware und Rollenware zum Einsatz. Ziel der Zerkleinerung sind die Volumenreduzierung, die EBS-Herstellung und der Materialaufschluss für nachgeschaltete Prozessschritte.

Referenzen
Referenzen
Der ZR Zerkleinerer im Einsatz

Zerkleinerungstechnik von UNTHA hat weltweit einen Namen. Auch der neue ZR-Zerkleinerer hat seine Qualitäten bereits eindrucksvoll unter Beweis stellen können.

Downloads
Downloads
Mehr Überzeugungsmaterial
Weitere Produkte
Weitere Produkte
Ähnliche Schredder
Jetzt Produkt anfragen