Zerkleinerung von Einwegpaletten und Holzverpackungen

Zerkleinerer für Paletten und Verpackungsholz ab 25.000 EUR

Zahlen Sie noch Entsorgungskosten oder verwerten Sie Ihre Holzabfälle schon selbst? Überlassen Sie den Profit nicht anderen und nutzen Sie den Wert Ihres Restholzes. Wir bieten Ihnen zuverlässige Lösungen für die Zerkleinerung von Paletten, Verpackungsholz und Produktionsabfällen.

Ihre Vorteile

  • Keine Entsorgungs-, Transport- und Lagerkosten
  • Homogenes, förderbares sowie metallfreies Hackgut
  • Qualitativ hochwertiges Granulat für den Verkauf oder zur Verwertung in der eigenen Heizanlage

Ab welcher Jahresmenge rentiert sich der Einsatz eines Zerkleinerers?

Die Amortisation eines Zerkleinerungssystems für Paletten- und Verpackungsholz hängt von der anfallenden Tonnage und von den Entsorgungskosten ab. Um den Nutzen der Maschinen vergleichbar zu machen, werden die notwendigen Jahrestonnen angegeben, damit sich jede Maschine nach  5 Jahren rentieren kann.

 


Wenn Sie das Hackgut nicht in einer eigenen Heizkraftanlage verwerten können, ist es möglich, das Granulat über eine Hackschnitzelbörse oder über Vermittler zu verkaufen.

 

Die perfekte Maschinenauslegung für eine effiziente Palettenzerkleinerung

Unsere Palettenshredder werden speziell für die Zerkleinerung von Einwegpaletten, beschädigten Europaletten und Verpackungsholz ausgelegt. Abhängig vom Typ des Zerkleinerers, können Durchsatzleistungen von ca. 500 kg/h bis 25 t/h erreicht werden. Die Trichterform wird an Ihre betrieblichen Bedürfnisse angepasst, weshalb die Beschickung sowohl mit einem Radlader, als auch mit einem Stapler, Greifer oder auch per Hand erfolgen kann. Der Abtransport kann über ein Förderband, eine Förderschnecke, einen Spiralförderer oder mithilfe einer Absaugung erfolgen. Die Granulatgröße ist, je nach Lochsiebdurchmesser, von 15 mm bis 100 mm einstellbar.
 

Metallfreies Hackgut

Metallteile wie Nägel, Schrauben, Klammern oder ganze Beschläge stellen für das Schneidsystem kein Problem dar. Diese werden mit den Paletten oder dem Verpackungsholz zerkleinert und anschließend mittels Metallabscheider entfernt und in einem Behälter gesammelt.
 

Haben Sie Fragen?

Haben Sie noch Fragen bezüglich Ihrer eigenen Tonnage, Verwertungsmöglichkeiten oder möchten Sie ein unverbindliches Angebot? Rufen Sie uns an unter +43 6244 7016 410  oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@untha.com.
 

 

 

Referenzen

Seit über 40 Jahren konstruieren und fertigen wir Zerkleinerer für Rest- und Altholz. Bereits mehr als 2.000 Kunden vertrauen in der Aufbereitung von Holz auf eine Gesamtlösung von UNTHA. Wir organisieren sehr gerne eine Besichtigung einer Referenzanlage in Ihrer Nähe oder einen kostenlosen Versuch in unserem Testcenter. 

40 Jahre Erfahrung mit Zerkleineren für Paletten und Verpackungsholz

Allgemeines zu Paletten und Verpackungsholz

Paletten und Holzverpackungen sind aus der modernen Transport- und Lagerlogistik nicht mehr wegzudenken. Bei der Produktion von Europaletten, Einwegpaletten, Sonderpaletten oder auch Holzverpackungen im Allgemeinen, fällt sehr viel Restholz an, das in weiterer Folge als Energiequelle dienen kann. Gemeinsam mit Altholz aus beschädigten Paletten oder Holzverpackungen wie etwa Holzkisten für Gemüse oder Großobstkisten, können so neue Brennstoffe für die thermische Verwertung entstehen.  Dieses Rest- und Altholz fällt größtenteils bei Palettenherstellern, Großhändlern für Obst- und Gemüse, Gärtnereien und in der Holzverpackungsindustrie bei Verpackungslogistikern an.

Anwenderberichte

Einzel- oder Systemlösungen

LR1000/1400 für eine Durchsatzleistung von bis zu 1 t/h


Ihre Vorteile auf einen Blick
- Optimiertes Maschinengehäuse 
- Palettenschwenkschieber für eine rasche Zerkleinerung
- Homogene Hackschnitzelqualität

Wir gewähren Ihnen eine 3-Jahres oder 2.000 Stunden Sorglos-Gewährleistung auf die LR-Klasse!

Hier geht's zur Produktseite

 

Palettenzerkleinerungssystem mit Austragsschnecke, Förderband und Magnetabscheider

XR-Klasse für eine Durchsatzleistung von bis zu 25 t/h


Ihre Vorteile auf einen Blick
- Mobiles Zerkleinerungskonzept mit Elektroantrieb
- Robuste Bauweise mit hoher Störstoffsicherheit
- Hohe Materialqualität bei sehr hoher Durchsatzleistung

Hier geht's zur Produktseite

 

Downloads