TAUSENDFACH bewährte Technologie - universell einsetzbar Namhafte Kunden aus der ganzen Welt haben längst die vielen Vorteile dieser innovativen Technologie erkannt. Das zu zerkleinernde Material wird nach dem Einzug in das innere Schneidwerk (Hauptschneidwerk) 1 in nur einem Zerkleinerungsprozess sowohl vor- als auch nachzerkleinert. Fallen die zerkleinerten Teile nicht sofort durch das Lochsieb 2 , werden sie von den Zähnen des äußeren Schneidwerkes (Nebenschneidwerk) 3 nach oben befördert und dem Zerkleinerungsprozess nochmals zugeführt. Durch das Lochsieb wird die Größe der Endfraktion bestimmt. qualitätsmerkmal nutzen Langsam laufendes Schneidsystem > hohe Störstoffresistenz und Lebensdauer der Maschine > geringe Staubbildung und Vibrationen > Brandgefahr nahezu ausgeschlossen Verschleißarmes Schneidwerk > sehr hohe Lebensdauer, bis zu 11.000 Betriebsstunden* > geringer Wartungsaufwand > hohe Verfügbarkeit Einfache und kompakte Bauweise Keine Hydraulik notwendig > einfache Einbindung in eine Anlage > niedrige Wartungskosten > geringer Platzbedarf > geringere Störungsanfälligkeit > stark verringerter Wartungsaufwand > reduzierter Energiebedarf *) Mit UNTHA Schneidwerks-Aufarbeitungskonzept 3 2 % 100 al gin Ori THA logie UN hno -Tec n elle 4-W 1 3