Qualitätsmerkmale Hohe Verfügbarkeit >> integrierte elektronische Abschaltung bei Störstoffeinbringung >> hohe Resistenz gegen Störstoffe aufgrund langsam laufender Schneidwellen >> integriertes Zentralschmiersystem A A >> wartungsfreie Schleifringabdichtungen B verhindern das Eindringen von Schmutz in Getriebe und Lager >> elektronische Ölstandsüberwachung >> integrierte und leicht austauschbare Verschleißplatten C im Schneidwerksraum >> geringe Störungsanfälligkeit durch einfachen Aufbau (keine Hydraulik, Kupplungen …) >> alle Schneidscheiben mit beidseitigem Bund D zur Übertragung hoher Schnittkräfte Hohe Prozesssicherheit F B >> integriertes Lochsiebschnellwechselsystem E ermöglicht den Siebwechsel ohne Demontage von angebauten Fördersystemen >> zuverlässiger Antrieb F durch zwei unabhängige Motoren und robustes Stirnradgetriebe >> innovatives Lochsiebsystem G in konischer Bauform für schnellen Ausbau >> Gewährleistung von gleichbleibend homogener Endfraktion D >> Vor- und Nachzerkleinerung in einer Stufe C >> Inputmaterial wird selbstständig eingezogen, daher ist kein Nachdrücksystem notwendig E G