Funktionsweise und aufbau Beim Zerkleinerungsvorgang drückt der hydraulische Schwenkschieber 1 das Material lastabhängig gegen den Rotor 2 , KOMPAKT UND ZUVERLÄSSIG Die zuverlässigen und robusten der über Elektromotor, Keilriemen und Stirnradgetriebe angetrieben wird. Zerkleinerungsmaschinen LRK1000 und LRK1400 werden gerne von der Kunststoffver- und Der mit austauschbaren Wendeschneidplatten -bearbeitenden Industrie für Regranulierung, Inhouse Recycling Nebenschneidleisten 5 . 3 bestückte Rotor zerkleinert das Material gegen die Haupt- 4 und und zur Volumenreduzierung eingesetzt. Wie alle UNTHA Zerkleinerungsmaschinen können sie als „Stand-alone Lösung“ Das zerkleinerte Material fällt in weiterer Folge durch das Lochgitter 6 , wodurch auch die Granulatgröße bestimmt wird. betrieben oder in komplexen Anlagen integriert werden. Hohe Ausgetragen wird das Granulat über eine integrierte Austragsschnecke 7 , an welche bauseitige Fördersysteme ange- Durchsatzleistung, hohe Verfügbarkeit und ein genau definier- schlossen werden können. bares Endprodukt garantieren dem Anwender eine hohe Wirtschaftlichkeit. 3 1 5 4 2 6 Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Broschüre für individuelle Zerkleinerungslösungen. 7 ble brand! The relia Anwendungsfälle • Armaturenbretter • Autoinnenverkleidungen • CDs • Folien • Folienrollen • Kartonagen • Kunststofffässer • Kunststoffge- binde • Kunststoffklumpen • Kunststoffrohre • Mülltonnen • Produktionsabfälle • Schaumstoffe • Stoßstangen • Textilien Verpackungsmaterial • u.v.m. 1 sungen rungslö ine elle Zerkle individu •